Bundesverfassungsgericht erklärt die W2-Besoldung von Hochschullehrern für verfassungswidrig

Das Bundesverfassungsgericht hat am 14.02.2012 die W2-Besoldung von Hochschullehrern für verfassungswidrig erklärt, weil diese mit den Alimentationsgrundsätzen nicht vereinbar sei.

Näheres zum Urteil und seinen Folgen

Das Urteil des BVerfG zur W2-Besoldung